CIHiflecs-02

CIHiflecs-02 ist eine von CI Composite Impulse GmbH & Co entwickelte, anorganische Oberflächenbeschichtung.

Die Hauptfunktion von CIHiflecs-02 besteht im Schutz unserer Carbonfaserbauteile gegen verschiedene Hitzequellen wie Auspuffanlagen, Bremsen, Turbolader und ähnliches.

Sie können individuell entscheiden, ob wir die Oberflächenbeschichtung auf die formzu- oder formabgewandte Seite auftragen. 

Aktuell wird die Beschichtung CIHiflecs-02, die ein außergewöhnlich niedriges Flächengewicht und einer sehr geringe Dichte besitzt, in den Motorsportrennklassen Formel 1, LMP1, LMP2, DTM, WRC, VLN und Formula Student genutzt, um besonders sensible Fahrzeugbereiche zu schützen.

Let it glow.

Neben der großen Resistenz gegenüber vielen Flüssigkeiten hält es extremsten Temperaturen stand. Außerdem weist es eine hohe Flexibilität und Haltbarkeit gegenüber Vibrationen auf.

Wenn Sie an weiteren Informationen zu unserem Produkt interessiert sind, kontaktieren Sie uns!

Verwendungsbereiche

Die Zusammenstellung des CIHiflecs-02-Systems findet im Hause der CI Composite-Impulse GmbH & Co statt.

Typische Verwendungseinsätze im Motorsportbereich (F1, LMP1, LMP2, DTM, WRC, VLN und Formula Student) sind:

  • Hitzeschilde
  • Auspuffanlagen
  • Zylinderkopf- und Motorabdeckungen
  • Airboxes
  • Backplates für Bremsen
  • Brake Drums
  • Turbolader
    For motorsport application like Formula 1, LMP1 and DTM lightweight carbon material heat shields