Marine

Wir halten dem Druck stand

Von uns konzipierte Produkte und Bauteile müssen herausragende Oberflächen- und Materialeigenschaften, konstruktive Vorteile und anwendungsorientierte Gestaltung aufweisen.

Wir kennen die Tiefe.

Einsatztiefen von 200, 400 und 1000 Metern sind die Regel. Unsere Bauteile wurden bereits dem Druck in Tiefen von bis zu 4000 Metern erfolgreich ausgesetzt.

Wir verfügen über einen breiten Erfahrungsschatz in der Strömungstechnik und über marinetechnisches Spezialwissen. Ein Bespiel hierfür ist eine auf Kundenwunsch von CI hergestellte ROTV-Schleppsonde. Wenn es um neue Ideen, innovative Lösungen und entscheidende Impulse rund um Faserverbundwerkstoffe geht, ist Composite Impulse der richtige Ansprechpartner für Sie.

Wir gehen den Dingen auf den Grund, wenn es um die Entwicklung von Tauchkörpern für extreme Anforderungen geht.

Gerne informieren wir Sie ausführlich über die ausgereiften und eingespielten Methoden unserer Qualitätssicherung.

Herstellung von FVK-Bauteilen

  • Aufbau kompletter ROTV Schleppsonden
  • Steuerflossen
  • Auftriebskörper
  • Strukturbauteile zur Gewichtsminimierung
  • Hydromechanische Verkleidungen
  • Radome

Serviceleistungen

  • Serienfertigung
  • Einzelteilfertigung
  • Prototypen
  • Anschauungsmodelle
  • Urmodellbau
  • Formenbau
  • Wartung und Reparatur von Schleppsonden
  • Entwicklung und Fertigung von Speziallösungen
  • Strukturanalysen

Bearbeitung von FVK-Bauteilen

  • Befräsen von FVK-Bauteilen
  • Oberflächenbeschichtungen
  • Vormontage
  • Setzen von Beschlägen und Inserts